Dennis Zemella

Biber & Butzemann

           

Es war einmal...

Märchenhaft beginnt die abenteuerliche Reise der beiden Hamburgerinnen Charlie und Frida. Zu viel Quatsch gemacht, der Wunsch missglückt, plötzlich steht Emma vor ihnen und behauptet, das ersehnte Einhorn zu sein.

Emma ist jedoch ein Stinkepupling aus der Familie der Rülpshörner und so ganz andersartig als die zauberhaften Fabelwesen aus den Büchern der Mädchen. Und statt Freude bereitet sie eine Menge Probleme. Mit dem verwünschten Einhornfohlen an der Seite und angeführt von der sonderlichen Schildkrötensternschnuppe beginnt bald die fantastische Reise nach Immerda und die Suche nach Glimbart, dem Glimmerschmied, um den magischen Glimmerstaub zu finden.

Dabei begegnen Charlie und Frida einer Vielzahl wunderbarer und wunderlicher Gestalten in einer fabelhaften Welt. Doch was hat es mit der mysteriösen Nebelfee und ihren düsteren Nachtmähren auf sich, welche die Mädchen bald verfolgen?

Das Kinderbuch NEBELFEE - das verwünschte Einhorn erscheint im Selbstverlag.

Image

Nebelfee

buch-berlin-kids.de benutzt Cookies, um seinen Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von buch-berlin-kids.de